Monthly Archives: November 2014

Ausnahmezustand an ganzer Front – Mein Asperger wird gemobbt..

Ich muss improvisieren.  Seit Wochen.  Mathematik,  Deutsch, Vertretungsunterricht Ethik. .. Deutsch, Deutsch,  Mathematik,  Vertretungsunterricht Musik. .. Deutsch, Mathematik, Man muss dazu sagen,  dass ich Lehrerin für Deutsch,  Mathematik, Sachunterricht und Werken bin.  Da kenn ich mich aus. Was Musik und … Continue reading

Posted in Leben | Tagged , , , , , | Leave a comment

Baby?! Baby?! Baby?!♥☆:-D :-( – Guten Morgen Asperger! Lass dich umarmen

Jetzt brauche ich gerade erstmal wieder was Hartes. Am besten einen dreifachen Kakao. 500ml. Richtig stark. Anders ist das ganze nicht in den Griff zu bekommen.  Meine Mutter hat vor einer Woche ungeplant bei mir übernachtet. Einfach so. Weil die … Continue reading

Posted in Leben | Tagged , , | Leave a comment

Glasfaser

Langsam gehe ich durch die breiten grauen Gänge. Die orangrote Beleuchtung hilft mir kaum das Nötigste zu sehen. Überall an den Wänden hängen Bilder von tiefbraunen Augen, grau schattierten Haaren und wohlgeformten Schultern. Der Duft von Nähe zieht wie ein … Continue reading

Posted in Fiktion | Tagged , , , , | Leave a comment

Die dunkle Seite der Macht – Wie das Karma mich herausfordert

Ich würde nicht sagen,  ich bin perfekt. Noch weniger bin ich direkte Anwärterin aufs Nirvana. Aber ich kann es auch nicht ändern,  eher mich aufzugeben, als andere.  Am Tag nach meinem Nervenzusammenbruch fuhr ich mit L. zu T. Mein Körper … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment