ÜBERmorgen

ÜBERmorgen habe ich mir seit gestern Gedanken gemacht.  Ich kam vom Einkauf und stellte die Taschen ab, ohne die Einkäufe zu verstauen.  Das Eis schmolz in der Tasche,  während ich ÜBERmorgen träumte.
Traurig wische ich heute die eingetrockneten Flecken vom Boden und ich glaube,  dass gestern das bessere Morgen war.

http://youtu.be/tu9NPb2G_pM

Advertisements
This entry was posted in Leben and tagged , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s