Monthly Archives: March 2015

Die kluge Lovis

Es war einmal eine rechtschaffene junge Frau namens Lovis, die den Unterhalt für sich und ihr einziges Kind mit redlicher Arbeit verdiente. Sie lebte allein mit ihrem Sohn in einer großen Stadt und sehnte sich nach Jahren der Entbehrung nach … Continue reading

Posted in Fiktion | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Niemand kann dich leiden

“Niemand kann dich leiden!” Dieser Satz hallt seit Stunden durch meinen Kopf. Nein – er hallt nicht, er zischt. Er zischt wie von hunderten Schlangenzungen vervielfacht in meinem Gehirn. Meine Hände sind kalt, wenn ich die Schlangen wispern höre und … Continue reading

Posted in Leben | Tagged , , , | Leave a comment

100 erste Mal

Wenn ich jemandem erzähle, wie T. und ich uns im Chat kennengelernt haben,  ist mit einem Lächeln der Verzückung oder einem verträumten Seufzen kaum zu rechnen. Weder Ort noch Umstände würden das rechtfertigen. Den Meisten geistern sicherlich eher Worte wie … Continue reading

Posted in Leben | Tagged , , , , , | Leave a comment